Pad Concept – “My home is my castle”

Heute freue ich mich, euch eine meiner Lieblingsmarken – Pad Concept – vorzustellen. Neben Fashion ist Interior, vielleicht sogar meine noch größere Leidenschaft. Pad Concept ist ein junges, super cooles Unternehmen aus Bayern und es lohnt sich einen näheren Blick darauf zu werfen 😉 Seid gespannt!

Zuhause…♥

Unser Zuhause ist unser Rückzugsort, unsere persönliche Wohlfühle-Oase. Ein Ort der Sicherheit und der Geborgenheit an dem wir Kraft tanken. In gewisser Weise ist unser Zuhause sogar ein Ausdruck unserer Persönlichkeit. Wir können heutzutage aus einem überwältigenden Angebot von Interieur und Dekoration wählen. So gleicht kein Zuhause dem Anderen. Ich finde es immer super spannend, das erste Mal bei jemandem in die Wohnung zu kommen. Wie wird derjenige wohl eingerichtet sein? Bunt? Schlicht? Gemütlich?
Oft lässt es sich durch, zum Beispiel den Kleidungsstil bereits ein bisschen erahnen, aber es bleibt dennoch bis zuletzt aufregend.

Fotos und Dekoration sind super Tools, um das eigene Zuhause besonders persönlich zu gestalten. Nicht zu unterschätzen sind dabei aber definitiv auch textile Accessoires wie Kissen, Decken und Ähnliches. Sie haben eine riesen Auswirkung auf das Gesamtbild des Raumes. Ich zum Beispiel, verpasse meiner Wohnung regelmäßig (und damit meine ich mindestens einmal im Jahr) einen neuen Look. Ich brauche die Abwechslung. Zum Leid meiner Eltern, fing das schon damals im Kinderzimmer an…
Nachdem mein Papa irgendwann in den Streik getreten ist, habe ich schnell gemerkt, dass das ganz schön anstrengend ist. Vor allem, wenn man jedes Mal streicht und Möbel verrückt, oder sogar meint neue kaufen zu müssen. Ganz einfach geht es allerdings, wenn man die Einrichtung generell eher schlicht hält und beispielsweise mit Kissen, Decken, Vorhängen und Teppichen arbeitet. Tauscht einfach die Farben und Muster der Kissen auf eurer einfarbigen Couch und im Nu habt ihr ein “neues” Wohnzimmer.

Genau hier kommt Pad Concept ins Spiel!

Pad ist eine Wohlfühlmarke mit dem Ziel, dein Zuhause noch schöner zu machen. Die Kollektionen versprühen positive Energie. Fröhliche Farben, moderne Muster und faire Arbeitsbedingungen zeichnen die Firma aus. Damals relativ spontan gegründet, ist die Firma nun seit rund 10 Jahren erfolgreich. 30 europäische Länder, sowie Australien und die USA gehören zum Kundenstamm.
Mit unglaublich viel Leidenschaft werden Saison für Saison tolle Kollektionen designed. Sie stecken immer wieder voller Überraschungen und sind fern von Mainstream. Mutig, opulent und positiv sind treffende Worte, um Pad zu beschreiben.

Von Massenware hält die Firma Pad nichts. Man arbeitet mit kleinen Handwerksbetrieben zusammen. Überwiegend in Europa, weit von Asien
entfernt. Dadurch sind beste Qualität und vor allem faire Arbeitsbedingungen garantiert. Deshalb sind fast alle Produkte OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert. Stoffe werden oft extra für Pad gefärbt, gewebt, verdedelt. Das ist sehr zeitintensiv, aber sichert eine gewisse Exklusivität. Ist eine Kollektion ausverkauft, ist sie ausverkauft. Das zeichnet Pad aus und ist der Unterschied zu Mitbewerbern. Zum Sortiment gehören mittlerweile nicht mehr nur Kissen und Decken. Auch Teppiche, Fußmatten, Küchentextilien und vieles mehr sind mittlerweile fester Bestandteil. Jedes Jahr gibt es zwei große Kollektionen, sowie eine Weihnachts-Edition.

Pad ist außerdem sozial engagiert. Immer wieder ruft Pad verschiedene Projekte ins Leben um Hilfsorganisationen zu unterstützen. Zu einem dieser Projekte gehört auch unsere SHARITY-DECKE . Von dem Erlös jeder Decke, gehen jeweils 10€ an die Stiftung “Mittagskinder”.

Wenn du jetzt auch Lust auf frischen Wind in deinem Zuhause hast, findest du HIER die aktuelle Pad Concept Kollektion.
Viel Spaß beim Stöbern und Umgestalten eurer Wohnung.

Liebste Grüße, eure Pia

2018-08-04T15:29:17+00:00Allgemein|

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Mehr Informationen